Technik & Elektroartikel

Laufwerke, Blu-ray, DVD, Cardreader, PC-Komponenten

Aktuelle Kategorie durchsuchen

Filtern nach Preis

X
Preis von € bis
Filter zurücksetzen

 

Computerlaufwerke, welche Typen gibt es

Der Computer ist ein unverzichtbares Werkzeug in unserer modernen Welt. Ohne ihn können wir uns heutzutage kaum mehr vorstellen. Dabei sind die Möglichkeiten, die uns der Computer bietet, nahezu unbegrenzt. Eines der wichtigsten Teile des Computers ist das Laufwerk. Es gibt verschiedene Arten von Laufwerken, die für den Computer verfügbar sind.

Laufwerke sind Geräte, die zum Schreiben und/oder Lesen von digitalen Daten auf einem Speichermedium verwendet werden. Laufwerke können nicht nur zum Speichern von Daten, sondern auch zum Abspielen von Musik- oder Videodateien verwendet werden. Die meisten Laufwerke verwenden eine Art rotierendes Speichermedium, bei dem die Daten auf einer oder mehreren Oberflächen gespeichert sind.

Was sind CD- DVD- und BluRay Laufwerke?

CD-Laufwerke, DVD-Laufwerke und BluRay-Laufwerke sind optische Laufwerke, die dazu verwendet werden, Informationen auf einer CD, DVD oder BluRay zu speichern oder von dieser wiederzugeben. Die Laufwerke lesen die Daten auf der Speichermedien mithilfe eines lasergesteuerten Lese-/Schreibkopfs. BluRay-Laufwerke sind die neueste Generation dieser Art von Laufwerk und haben eine höhere Speicherkapazität als herkömmliche CD- und DVD-Laufwerke. Normale BluRay-Laufwerke können bis zu 25 GB an Daten speichern.

BDXL Laufwerke sind dabei wiederum die neueste Generation von Blu-ray-Disc-Laufwerken. Sie unterstützen die neuesten Standards für Ultra HD Blu-ray sowie 3D-Blu-ray und bieten eine hohe Speicherkapazität von bis zu 128 GB auf einer einzigen Disc. Kompatibel mit den meisten PCs und Laptops, ermöglichen BDXL Laufwerke eine schnelle und einfache Datensicherung sowie die Wiedergabe von HD-Filmen in bester Qualität.

Disketten und ZIP Laufwerke

Früher waren Diskettenlaufwerke ein fester Bestandteil von Computern. Doch heutzutage sind sie so gut wie nicht mehr zu finden. Disketten sind ein Magnetisierungsmedium, auf dem Daten gespeichert werden können. Diese Art von Laufwerk wurde in den 1980er Jahren entwickelt und war bis in die 1990er Jahre weit verbreitet. Die Speicherkapazität einer Diskette ist begrenzt und beträgt in der Regel 1,44 MB. ZIP-Laufwerke sind ein mechanisches Laufwerk, das mit einem speziellen ZIP-Disk -Format kompatibel ist. ZIP-Disk-Laufwerke wurden in den 1990er Jahren entwickelt und waren im Gegensatz zu Diskettenlaufwerken weniger verbreitet. Die Speicherkapazität einer ZIP-Diskette ist jedoch höher und beträgt in der Regel 100 MB oder mehr.

© 2016 Shop Resort. All Rights Reserved.